· 

FEIERabende am Dienstag im August

Mit Anbruch der Sommerferien pausieren Kinder- und Jugendarbeit, sowie Frauen-, Männer- und Seniorentreff. Es scheint, als mache das Gemeindeleben eine Sommerpause. Aber nicht so in unserer Gemeinde Mittendrin!!

Der Dienstag hat sich zu unserem Gemeinde- Dienstag entwickelt:

  • morgens um 9:00 läuft die Kaffeemaschine an, die Butterbrezeln werden geschmiert und gemeinsam lesen wir einen Abschnitt aus der Bibel, den wir im Austausch miteinander durchgehen und mit unserem Glaubensalltag verbinden.
  • um 19:00 treffen wir uns "unter'm Kreuz" zum gemeinsamen Gebet. Wir lesen die Tageslosung, singen gemeinsam ein Lied, tauschen Gebetsanliegen aus und führen eine Anbetungs- und Fürbittezeit durch.
  • pünktlich zur tagesschau- Zeit haben wir nun die letzten 4 Dienstage im August gemütliche, kulinarische und abwechslungsreiche Gemeindeabende durchgeführt. Hiervon nehmen wir dich gerne mit hinein:

In unserer Gemeinde durften wir einen jungen Mann mazedonischer Herkunft willkommen heißen. Dieser hat sich so über die Gemeinschaft gefreut, dass er gerne für uns ein Gericht aus seiner Heimat kochen wollte. Gesagt, getan, so stand unser erster FEIERabend am Dienstag in der ersten Ferienwoche.

Je länger das Kochen dauerte, desto mehr Leute fanden sich am Tisch ein und schließlich genossen wir selbstgemachte Cevapcici mit Bohnenauflauf und gebratener Paprika.

Die besten Gespräche gibt's am Essenstisch, und so haben wir beschlossen, gleich nächsten Dienstag uns wieder zum Abendbrot zu treffen, bei dem jeder etwas mitbringt und wir gemeinsam teilen und genießen.

Wer hätte gedacht, dass ein Abendbrot so vielfältig kulinarisch und lecker sein kann!! Das passiert, wenn sich viele Leute auf ein gemeinsames Abendessen freuen und sich entsprechend Mühe geben, eine leckere kalte Platte zu zaubern. Auch für diesen Abend hat es kein besonderes Programm benötigt. Manchmal reicht es einfach sich gemeinsam an den Tisch zu setzen, das Essen und die Gemeinschaft zu genießen, um irgendwann zu realisieren, dass die Zeit wieder wie im Flug vergangen ist!

Also benötigt es wieder einen weiteren FEIERabend, um die wundervolle Gemeinschaft fortzusetzen.

Um etwas Abwechslung in den FEIERabend rein zu bringen, stand am 3. Dienstag im August ein DVD- Abend auf dem Abendprogramm. Bei Snacks und kühlen Getränken schauten wir auf unseren gemütlichen Sofas den Film "Der Fall Jesus". In der Hauptrolle ein atheistischer Journalist, der der Auferstehung Jesu wissenschaftlich auf den Grund geht und dessen Recherche auf ungeahnten Widerstand trifft.

Ein sehr inspirierender, authentischer und motivierender Film, der weiter zu empfehlen ist.

Da es immer einen Grund gibt zu feiern und einen weiteren FEIERabend zu starten, haben wir den Geburtstag von zwei Leuten aus der Gemeinde zum Anlass genommen, Freunde und Gemeinde zum Grillabend einzuladen. Letztendlich waren wir bei angenehmen Sommerabend- Temperaturen eine bunte Truppe aus eingesessenen Gemeindemitgliedern, Freunden, Zugezogenen und Leuten aus der Nachbarschaft. Eigentlich genau so, wie Jesus sich das vorstellt.

Ein herzliches Willkommen an jeden, der gerne Teil an unserer vielfältigen Gemeinschaft haben möchte!